WERKZEUGE MIT DIGITALER SEELE

Sichere Messungen dank den AX-TLS-Leitungen

Die Messleitungen

Die Messungen von elektrischen Werten in Geräten werden vor allem für sichere Spannungen durchgeführt. Nehmen wir an, dass bei entsprechenden Umweltbedingungen die menschliche Resistenz mindestens 1000 Ohm beträgt – das wird 50 V Wechselstrom und 100 V Gleichstrom. Wenn wir jedoch dieselbe Messungen in elektrischen Anlagen durchführen, sind die Werte bestimmt überschritten und man braucht die Messgeräte und Zubehör von guter Qualität zu verwenden.

Um herauszufinden, ob ein Gerät erforderlichen Standards entspricht, führt man Tests und Messungen durch, die in staatlichen und internationalen Regeln beschrieben wurden. Die Norm, die Sicherheitskriterien für elektrische Messgeräte, Automatik und Laborgeräte festlegt, ist EN 61010. Der Teil 031 dieser Norm formuliert genau die Sicherheitsanforderungen für die Sonden, die in Händen gehalten werden und für Messungen und Forschungen in elektrischen Stromkreisen dediziert sind. Er beschreibt auch die Aufteilung der Messungszubehöre in 4 Kategorien und bestimmt, in welchen Anwendungen sie verwendet werden dürfen.

Die Messungen der elektrischen Sicherheit sollen mithilfe von Messgeräten mit richtigem Umfang durchgeführt werden, der an die Nennbedingungen eines Stromkreises angepasst wird. Wichtig sind auch Sonden und Messungsleitungen, die gemäß der aktuellen Norm

ohne Rücksicht auf die Berührungswahrscheinlichkeit, über eine doppelte oder verstärkte Isolierung verfügen sollen.

Die Produkte von Axiomet der AX-TLS Serie AX-TLS sind perfekt in diesem Trend eingepasst. Je nach dem Modell haben diese Produkte Winkel- oder gerade Stecker, die den Anwendungsbereich erweitern. Die letzte Normaktualisierung bestimmt genauer auch die Anforderungen für die Länge der ungedeckten, leitenden Teile in Messsonden. Auch in dieser Hinsicht sind die Leitungen der AX-TLS-Serie so gestaltet, dass sie die Anforderungen erfüllen.

  • Die Leitungen AX-TLS-001B sowie AX-TLS-002B erfüllen die CAT III Anforderungen und haben ungedeckte 4 mm der Messspitzen, und können bei maximaler Spannung von 1000 V verwendet werden.
  • Die Leitungen AX-TLS-003A, AX-TLS-004A sowie AX-TLS-007S erfüllen dank speziellen Aufsätzen zusätzlich CAT II und CAT IV. Der erwähnte Teil in Form des Aufsatzes ermöglicht die Leitungen sowohl mit einem 4-milimeterlangen, als auch 19-milimerterlangen, ungedeckten Teil zu verwenden. So werden sie ein universales Messzubehör.

Die Messleitungen der AX-TLS-Serie:

Parameter AX-TLS-001B AX-TLS-002B AX-TLS-004A AX-TLS-003A
AX-TLS-001B
Nettopreis ab 11.43 USD
AX-TLS-002B
Nettopreis ab 10.96 USD
AX-TLS-004A
Nettopreis ab 9.02 USD
AX-TLS-003A
Nettopreis ab 8.47 USD
Typ des Messzubehörs Messleitung Messleitung Messleitung Messleitung
Material für Leitungsisolation Silikon Silikon Silikon Silikon
Leitungslänge 1 m 1 m 1 m 1 m
Nennstrom 10 A 10 A 10 A 10 A
Farbe scharz und rot scharz und rot scharz und rot scharz und rot
Setinhalt 2x Messleitung 2x Messleitung 2x 1 m Kabel 4mm Bananenstecker - Messaufsatz 2x 1 m Kabel 4mm Bananenstecker - Messaufsatz
Aufbau der Messleitung 4mm Bananenstecker abgewinkelt - Messaufsatz 4mm Bananenstecker gerade - Messaufsatz 4mm Bananenstecker abgewinkelt - 2mm Messaufsatz 4mm Bananenstecker abgewinkelt - 4mm Messaufsatz
Entspricht Norm EN61010 1000V CAT III EN61010 1000V CAT III EN61010 1000V CAT II, EN61010 1000V CAT III, EN61010 600V CAT IV EN61010 1000V CAT II, EN61010 1000V CAT III, EN61010 600V CAT IV